Pristella maxillaris (Sternflecksalmler) im 720 Liter Aquarium

Es geht weiter im 720 Liter Becken. Gestern sind zu den Maronibuntbarschen (Cleithracara maronii) vorerst 20 Sternflecksalmler (Pristella maxillaris) eingesetzt worden. Darüber hinaus habe ich den Bestand der Metallpanzerwelse (Corydoras aeneus) auf 10 Exemplare erhöht.

Da jeglicher Versuch, die flinken Salmler in Kombination mit ungeputzter Scheibe abzulichten nur qualitativ mittelmäßige Bilder brachte, habe ich mich mal wieder für die Video-Lösung entschieden. Ich werde mich aber nochmal mit dem Makro auf die Lauer legen.

 

Panzerwelse erwischt und dokumentiert

Metallpanzerwels (Corydoras aeneus) im Freiwasser

Metallpanzerwels (Corydoras aeneus) im Freiwasser

Ich habe gerade mal ein paar Schüsse mit dem Makro-Objektiv gemacht. Dabei schwammen mir meine Metallpanzerwelse recht gut vor die Linse.  Das habe ich mal zum Anlass genommen, eine kleine Artbeschreibung anzufertigen.

Hier klicken um zu den Panzerwelsen zu kommen!

Video: Schwenk durch’s 720 Liter Becken

Da es mittlerweile viele Nachfragen gab, wie sich die Tiere im neuen 720 Liter Aquarium machen, und wie es um das Becken im Allgemeinen bestellt ist, gibt es an dieser Stelle ein kleines – man verzeihe mir die Spiegelung im Mittagslicht – Video.

Das Wasser habe ich erst kürzlich per Torffilterung und Zugabe von Seemandelbaumblättern in eine leichte bräunliche Färbung versetzt. Es wird ;)

JBL CristalProfi e1501 greenline

JBL CristalProfi-1501 greenline

“Dumm ist der, der Dummes tut”. So lautet ein Zitat aus einem erfolgreichen Hollywood-Blockbuster.  Treffender hätte man mich am Oster-Samstag mit wenigen Worten nicht beschreiben können. Eigentlich wollte ich nur einen neuen Impeller für den JBL CristalProfi e1500 besorgen und einbauen, um die Lautstärke im Betrieb zu senken. Aber dann kam alles anders. Weiterlesen

Das neue Becken

Aquarium 720 Liter

Die Katze ist lange aus dem Sack, aber gehört hat man schon lange nichts von ihr. Aber mit diesem Beitrag wird alles anders. Nach Monaten des Planens, Organisierens und letztlich Arbeitens: Das neue Becken ist da. Es steht, es ist gefüllt und es herrscht Leben. Und das Beste: Es ist größer geworden als in der Vergangenheit angekündigt.

Ich werde in den nächsten Tagen sicherlich noch den ein oder anderen Beitrag zum neuen Becken verfassen. Aber an dieser Stelle schreibe ich nur noch: Hier klicken um zum 720 Liter Aquarium zu kommen!